Gopro Vergleich

Gopro Vergleich – Welche ist die richtige Actionkamera?

Im Gopro Vergleich gibt es momentan sechs verschiedene Actionkameras, doch was ist beim Kauf einer Gopro Actionkamera wichtig? Ein Gopro Vergleich ist sehr nützlich, um einen Überblick zu bekommen, was die Kamera alles kann. Actionkameras werden in der Regel im Outdoorbereich unter Extrembedingungen eingesetzt. Deshalb ist es wichtig, dass die Actionkamera wasserdicht ist, sowie staubunempfindlich und robust. Das sind wichtige Kriterien in einem Gopro Vergleich. Doch die Kamera soll nicht nur gut einsetzbar sein, sondern auch gute Bilder machen und dabei leicht und handlich sein. In diesen Aspekten überzeugt die als erstes vorgestellte GoPro Actionkamera Hero in unserem Gopro Vergleich in allen Bereichen.

Gopro vergleichDetails:

-Videoauflösung: 1080p30 und 720p60
-in einer Sekunde bis zu 5 Bilder
-Zusatzoptionen: Auto Low Light, SuperView und QuikCapture
-wasserdicht
-widerstandsfähig
-montierbar
-leicht und klein

Fazit:

Die Gopro Actionkamera Hero bringt im Gopro Vergleich alles mit, was eine gute Actionkamera besitzen muss. Sie ist sehr robust und unter Wasser sogar bis zu 40 Metern einsetzbar. Die Kamera widersetzt sich allen Umwelteinflüssen und selbst Kälte oder Sand können der Kamera nichts anhaben.
Außerdem überzeugt sie im Gopro Vergleich mit einer guten Handlichkeit. Sie ist klein und kompakt. Gleichzeitig ist sie aber auch leicht und einfach montierbar. Für besondere Einstellungen gibt es spezielle Zusatzoptionen. Diese machen die Actionkamera benutzerfreundlicher. Bis zu 5 Bilder pro Sekunden sorgen dafür, dass die Actionkamera eine ordentliche Bildauflösung besitzt. Damit bekommt man Videos mit einer super Bildqualität, die an Profiaufnahmen erinnern. Diese ganzen Vorteile überzeugen im Gopro Vergleich und so ist die Gopro Actionkamera Hero eine der meistverkauftesten Actionkameras der Welt.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Actionkamera auf Amazon.de

Gopro Vergleich – Tolle Outdooraufnahmen mit der Gopro Actionkamera Hero4

Beim Kauf einer guten Actionkamera sollte man auf bestimmte Dinge achten. Deshalb ist beim Gopro Vergleich besonders wichtig, dass die Videoauflösung gut ist und viele Bilder pro Sekunden entstehen. Mit zusätzlichen Gadgets wie integriertem Bluetooth und Wi-Fi wird die Bedienung der Actionkamera im Gopro Vergleich benutzerfreundlicher und einfacher. Ein Touchdisplay ist dabei ebenfalls eine tolle Unterstützung bei der Kamera im Gopro Vergleich.
Außerdem ist es wichtig, dass die Kamera wasserdicht ist und staubresistent. Zusätzliche Menüeinstellungen, wie zum Beispiel Nachtmodus oder ähnliches, machen die Actionkamera überall einsatzfähig und lassen tolle Bilder und Videoclips entstehen.

Gopro VergleichDetails:

-Videoauflösung: 720p120 und 1080p60
-12 MP für Fotos
-es entstehen 30 Bilder pro Sekunde
-Bluetooth und WiFi ist vorhanden
-wasserdicht bis zu einer Tiefe von 40 Metern
-Touchdisplay vorhanden
-spezielle Einstellungen für Nachtaufnahmen und Nachtfotos

Fazit:

Im Gopro Vergleich verfügt die Gopro Actionkamera Hero 4 über tolle Zusatzfunktionen. Für gute Nachtaufnahmen gibt es verschiedene Betriebsmodi und sogar ein Nacht-Zeitraffer ist vorhanden. Zum leichteren Hochladen und Austauschen der Bilder ist WiFi und Bluetooth vorhanden. So benötigt man noch nicht einmal ein USB-Kabel. Die Actionkamera Hero 4 kann leicht an Gegenständen montiert werden und sorgt mit ihren 12 MP im Gopro Vergleich für tolle und kontrastreiche Bilder. Mit 30 Bildern pro Sekunde gehört die Actionkamera Hero 4 im Gopro Vergleich zu den Modellen mit der besten Videoqualität. Die entstehenden Videos sind qualitativ hochwertig und wirken professionell. Einfache Bedienung der Kamera wird durch das Touchdisplay ermöglicht. Mit ihren vielfältigen Funktionen und Einsatzbereichen ist die Gopro Actionkamera Hero 4 also sowohl ein tolles Modell für Einsteiger als auch für Profis.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Hero4 Silver Adventure auf Amazon.de

Gopro Vergleich – GoPro Actionkamera Hero3+ Silver Edition als tolle Einsteigerkamera

Gerade bei Einsteigermodellen ist im Gopro Vergleich nicht wichtig, dass die Actionkamera viele tolle Gadgets hat, sondern dass die Actionkamera gute Fotos erstellt, ruckelfreie Videos produziert und einfach zu bedienen ist. Mit diesen Ansprüchen werden auch Videos von Anfängern zu einem Highlight. Aber die Actionkamera sollte im Gopro Vergleich ebenfalls wasserdicht sein und robust gegen andere Umwelteinflüsse. Selbst eine Einsteigerkamera sollte sich problemlos an jeder Gopro-Halterung befestigen lassen. Damit kann wirklich jeder Stunt oder Tauchgang gefilmt werden. Die Actionkamera sollte sehr klein und handlich sein. So passt sie geschickt in jede Tasche und ist immer im Outdoorbereich dabei.

Gopro Vergleich 3Details:

-10MP für Fotos
-Ultraweitwinkel-Glasobjektiv für tolle Aufnahmen
-wasserdicht bis 40 Meter
-10 Bilder pro Sekunde
-Fernzugriff über Gopro App möglich
-integriertes WiFi
-kompatibel mit allen Gopro Halterungen
-sehr leicht

Fazit:

Die sehr leichte Gopro Actionkamera Hero 3+ Silver Edition punktet im Gopro Vergleich mit einem sehr leichten Gehäuse und qualitativ hochwertigen Videos und Fotos. Sie eignet sich als Actionkamera hervorragend für Einsteiger. Mit integriertem WiFi ist es kein Problem, die Videos sofort im Internet hoch zu laden. Ist die Actionkamera an einer Halterung befestigt, kann man sie bequem über die Gopro App von der Ferne steuern. So können die Einstellungen flexibel verändert werden, und man spart Zeit. Mit 10 Bildern pro Sekunde entstehen beim Gopro Vergleich Bilder mit guter Qualität. Die Gopro Actioncamera Hero 3+ ist also ein perfektes Einsteigermodell, das aber nicht an zusätzlichen Gadgets spart und selbst ohne Vorkenntnisse einfach zu bedienen ist. Als Einsteigermodell kann die Actionkamera Hero 3+ Silver Edition im Gopro Vergleich vollkommen überzeugen.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Hero 3+ Silver Edition auf Amazon.de

GoPro – Vergleich – Gute Gopro Actionkamera Hero 3 White Slim Edition für kleines Geld

Wenn man kein Profi ist, möchte man kein Vermögen für eine Actionkamera ausgeben. Deshalb eignen sich im Gopro Vergleich besonders preisgünstigere Modelle für Hobby-Outdooraufnahmen. Dafür soll die Actionkamera klein und leicht sein, aber auch gute Aufnahmen erstellen. So findet die Kamera ganz einfach in jeder Tasche Platz und ist leicht zu transportieren. Damit die Kamera unter Wasser eingesetzt werden kann, ist es wichtig, dass sie auch wasserdicht ist. Trotz des kleinen Preises sollten die Videos ruckelfrei sein und die Fotos eine ordentliche Qualität aufweisen. Integriertes WiFi ist wünschenswert, denn es vereinfacht das Hochladen der aufgenommenen Fotos und Videos.

Gopro vergleichDetails:

-Videoqualität verfügbar in: 720p 60 fps, 960p 30 fps und 1080p 30 fps
-mit integriertem WiFi Verknüpfung mit dem Smartphone oder Tablet möglich; Gopro App ist dafür erforderlich
-Gopro Wi-Fi remote möglich, kann separat gekauft werden
-Fotos mit 5 MP
-Serienbild-Modus: 3 fps
-Wasserdicht: 40 Meter

Fazit:

Mit einer guten Videoqualität und ordentlichen Fotos bekommt man im Gopro Vergleich mit der Gopro Actionkamera Hero 3 White Slim Edition eine gute Actionkamera für wenig Geld. Sie erstellt Videos ruckelfrei in unterschiedlichen Qualitätsstufen. Für ordentliche Fotos sorgen die 5 MP. Sogar eine WiFi Verknüpfung mit dem Smartphone ist möglich. Damit fungiert das Smartphone als eine Art Fernbedienung. Das Wifi kann mit dem Gopro Wi-Fi remote noch erweitert werden. Im Gopro Vergleich erhält man also mit der Gopro Actionkamera Hero 3 White Slim Edition eine vernünftige und günstige Actionkamera, die bestens für den gelegentlichen Einsatz im Outdoorbereich eingesetzt werden kann. Der Preis ist im Gopro Vergleich unschlagbar und für jeden Nutzer erschwinglich.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Hero 3 White Slim Edition auf Amazon.de

Gopro Vergleich – Professionelle Aufnahmen mit der Gopro Actionkamera Hero 4, Black Adventure

Professionelle Actionkameras überzeugen im Gopro Vergleich mit einer hervorragenden Videoauflösung und super Fotos. Integriertes WiFi und Bluetooth gehört bei Profigeräten zum Standardrepertoire und dürfen auf keinen Fall fehlen. So kann man die eigenen Videos und Bilder direkt im Internet hoch laden und bei Youtube oder Facebook teilen. Außerdem ist eine lange Akkulaufzeit wichtig. Damit kann die Actionkamera im Gopro Vergleich besonders lange eingesetzt werden. Dass die Actionkamera unter Wasser und unter schwierigen Outdoorbedingungen voll funktionsfähig bleibt, ist dabei selbstverständlich. Denn das gehört zu einer guten Actionkamera automatisch dazu. Nützliche Gadgets sind bei sehr guten Actionkameras ebenfalls zu erwarten.

Gopro vergleichDetails:

-Videoauflösung ist einstellbar: 1080p120, 2.7K50 und 4K30
-Fotos werden mit 12 MP gemacht
-bis zu 30 Bildern pro Sekunde möglich
-Bluetooth und WiFi in die Actionkamera integriert
-Protune für Video und Fotos
-wasserdicht und höhere Leistung als vergleichbare Modelle

Fazit:

Gute Videoauflösung und Fotoqualität sind bei der Gopro Actionkamera Hero 4 Black Adventure selbstverständlich. Zusatzfunktionen wie Bluetooth oder WiFi sind vorhanden und machen das Verwalten und Hochladen von Videos und Fotos viel einfacher. Sogar Protune ist möglich und nutzbar für Fotos und Videos. Im Gopro Vergleich hat die Actionkamera Hero 4 Black Adventure eine deutlich höhere Leistung, als vergleichbare Modelle der Gopro Reihe. Damit ist die Actionkamera länger einsatzbereit und kann Langzeitvideos aufnehmen. Die professionelle Videoqualität ist in der hervorragenden Videoauflösung begründet. Zusätzlich entstehen in jeder Sekunde bis zu 30 Bilder. Wasser bis zu einer Tiefe von 40 Metern stellen für diese Actionkamera ebenfalls kein Hindernis dar. Im Gopro Vergleich überzeugt diese Actionkamera mit besonders guten Resultaten und ist besonders für den Profibereich geeignet.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Hero4 Black Adventure auf Amazon.de

Absoluter Spitzenreiter im Gopro Vergleich: Gopro Actionkamera Hero 3+ Black Edition Adventure

Spitzenmäßige Actionkameras zeichnen sich im Gopro Vergleich dadurch aus, dass sie in allen Bereich ihre Konkurrenzmodelle übertreffen. Sie sollen also besonders leicht und handlich sein. Zusätzlich soll die Bildschärfe hervorragend sein und die Videoqualität Profiqualität besitzen. Schnelles WiFi sollte genau so zur Ausrüstung gehören, wie eine gute Weitwinkel-Perspektive und eine lange Akkulaufzeit. Zusätzliche Gadgets, die die Bildqualität bei schwierigen Lichtverhältnissen verbessern, sind ebenfalls wünschenswert. Das Gesamtpaket im Gopro Vergleich macht also eine überragende Actionkamera aus.

gopro vergleichDetails im Gopro Vergleich:

-leichter und kleiner wie andere Modelle (um bis zu 20%)
-SuperView ermöglicht Weitwinkel-Perspektive
-hervorragende Bildschärfe (33% besser als vergleichbare Modelle)
-4 Mal schnelleres WiFi als andere Modelle
-Akkulaufzeit ist um 30% länger als bei vergleichbaren Modellen
-mit Auto Low Light-Modus selbst bei schwachem Licht gute Bilder

Fazit:

Die Gopro Actionkamera Hero 3+ Black Edition Adventure DE hat ihren guten Ruf als Spitzenreiter zu Recht. Denn sie übertrumpft die Konkurrenzmodelle in allen Bereichen. Sie sie viel kleiner und leichter als vergleichbare Modelle. Für eine überzeugende Weitwinkel-Perspektive sorgt die SuperView-Option. Auch die Bildschärfe ist noch einmal besser, wie bei den Konkurrenzmodellen. Damit die Videos gleich nach Entstehung in kürzester Zeit im Internet zu sehen sind, sorgt das 4 Mal schnellere WiFi für eine echte Zeitersparnis. Die längere Akkulaufzeit macht einen besonders langen Einsatz der Actionkamera möglich. Außerdem überzeugt die Actionkamera Hero 3+ Black Edition Adventure DE im Gopro Vergleich mit ihrem Auto Low Light-Modus. Dieser Modus ermöglicht auch gute Bilder bei sehr schwachen Lichtverhältnissen. Insgesamt ist die Actioncamera Hero 3+ Black Edition Adventure DE also ein hervorragender Begleiter im Outdoor-Bereich.

Direkt zum Sparangebot der GoPro Hero3+ Black Edition Adventure auf Amazon.de

Mehr Informationen zu Gopro Kameras? Hier klicken!

Pop Up GoPro