Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0134055/gopro-vergleich.eu/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0134055/gopro-vergleich.eu/wp-includes/plugin.php on line 571
Gopro Hero 2 Actionkamera + Test + Preisverlgleich + uvm
Home / Allgemein / Gopro Hero 2

Gopro Hero 2

Gopro Hero 2Gopro Hero 2 – Sie sind ein aktiver Mensch und lieben das Abenteuer? Extremsportarten aber auch Erkundungstouren an gefährliche oder fremde Orte sagen Ihnen zu? Vielleicht möchten Sie jedoch auch nur einen außergewöhnlichen Tag mit ihren besten Freunden festhalten? Sie suchen nach einer Kamera, die Ihnen einerseits eine gute Bildqualität bietet und die zugleich robust ist? Dann haben Sie bestimmt schon mal darüber nachgedacht sich eine Actionkamera wie die Gopro Hero 2 anzuschaffen. Mit der Gopro Hero 2 können Sie ihre Abenteuer und Erlebnisse dokumentieren um diese dann später mit Ihren Bekannten anzusehen oder sie über Social Media mit Ihren Freunden zu teilen. Durch die geringe Größe der Gopro Hero 2 passt sie in jede Hosentasche und ist damit auch als Reisebegleiter bestens geeignet.

Gopro Hero 2, davon habe Ich doch schon mal gehört?

Die Firma Gopro ist heutzutage bei Weitem kein Unbekannter mehr. Spätestens seit dem Börsengang im Jahr 2014 ist das aufstrebende Unternehmen den Meisten ein Begriff. Das Unternehmen wurde von dem aus der Surferszene bekannten Nick Woodman gegründet. Nick Woodman suchte damals nach einer Möglichkeit seine atemberaubenden Surf-Trips mit einer Kamera festzuhalten. Jedoch waren die meisten Modelle zu teuer oder genügten seinen hohen Ansprüchen nicht, weshalb er sein eigenes Unternehmen gründete um die Marktlücke auszunutzen. Nach einer langen Planungs-, und Testphase stellte das Unternehmen 2004 seine erste Actionkamera vor. Seitdem wurde die Kamera weiter verbessert, sodass diese selbst den extremsten Bedingungen gewachsen ist. Egal ob Dreck, Wasser oder Erschütterungen mit einer Gopro Hero 2 steht einer hervorragenden Bildqualität beim Aufnehmen von Videos nichts mehr im Weg.

Was zeichnet die Gopro Hero 2 gegenüber anderen Actionkameras aus?

Die Gopro Hero 2 wirkt auf den ersten Blick recht unscheinbar. Durch die geringe Größe der Gopro Hero 2 ist sie sehr handlich und kann überall angebracht werden. So kann sie beispielsweise an Helmen, an der Schulter oder am Rücken befestigt werden. Im Gegensatz zu konventionellen meist sperrigen Kameras ist das ein großer Vorteil der Gopro Hero 2. Das geringe Gewicht von 85 Gramm werden Sie wahrscheinlich gar nicht erst merken, wodurch Sie sich voll und ganz auf Ihr Sportprogramm konzentrieren können. Die Gopro Hero 2 ist nicht nur für Amateure geeignet, Sie wird wegen ihrer vielen Vorteile gegenüber anderer Actionkameras nicht nur von Extremsportlern, sondern auch professionellen Filmemachern benutzt. Die Kamera unterstützt alle gängigen Formate von 720p über 920p bis hin zu 1080p und kann sogar HD-Aufnahmen machen. Dadurch hebt sich die Gopro Hero 2 auch von den meisten anderen Kameramodellen in diesem Bereich ab, die keine HD-Aufnahmen unterstützen. Aber auch Weitwinkelaufnahmen bis 170 Grad, die normalerweise nur mit teuren Profikameras möglich sind stellen die Gopro Hero 2 vor keinerlei Herausforderungen. Neben der Videofunktion kann man mit der 11 Megapixel Kamera bis zu 10 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Die Bilder können dann später auf dem PC weiter verwendet bzw. nachbearbeitet werden. Trotz der umfangreichen Möglichkeiten ist die Bedienung der Kamera schlicht und einfach gehalten, wodurch diese intuitiv zu erlernen ist. Das Gehäuse ist komplett abgedichtet, so dass die Gopro Hero 2 bis zu 197 ft. (60 Meter) wasserdicht ist. Auch Dreck oder der ein oder andere Sturz sind kein Problem für die durch ein stabiles Gehäuse geschützte Kamera. So eignet sich die Actionkamera nicht nur für Aufnahmen am Land, sondern es können auch atemberaubende Wasserwelten und Riffe aufgenommen werden. Die Kamera benötigt zum Betrieb einen Lithium-Ionen-Akku der neben dem USB Kabel im Lieferumfang enthalten ist. Des Weiteren benötigt man eine SD-Karte, die separat erworben werden muss, in die Kamera gesteckt werden, wodurch die gesamte Aufnahmezeit mehrere Stunden beträgt. Es können alle gängigen SD-Karten für dieses Gerät verwendet werden.

Für wen ist die Gopro Hero 2 geeignet?

Die Gopro Hero 2 eignet sich besonders für schnelle Sportarten, bei denen die meisten anderen Kameras versagen. Durch die Bildstabilisation des Gerätes können schnelle Abfahrten, wie sie es beispielsweise beim Skifahren gibt, gut abgefilmt werden. Im Gegensatz zur Aufnahme mit normalen Kameras bleibt so das Bild ruckelfrei und die Bildqualität ist weiterhin gut. Mittels der zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten werden verschiedene Perspektiven geboten, die sonst nicht aufgezeichnet werden können. Aber auch für den Urlaub am Strand oder den nächsten Städtetrip bietet die Gopro Hero 2 aufgrund ihrer geringen Größe zahlreiche Vorteile. So müssen Sie nicht immer eine Kameratasche mit sich herumtragen, denn die Gopro Hero 2 passt bequem in jede Hosentasche. Alles in allem bietet die Actionkamera also viele Einsatzmöglichkeiten und ist deshalb für jedrmann geeignet.

Wie wird die Gopro Hero 2 Kamera befestigt?

Die Actionkamera kann an verschiedenen Stellen befestigt werden. Im Lieferumfang enthalten sind beispielsweise ein 3-fach verstellbarer Schwenkarm, jeweils 2 gerade und gebogene Klebehalterungen, ein Gurt für belüftete Helme und zudem verschiedene weitere Montage Hardware. Für die Befestigung am Helm eignet sich beispielsweise die gebogene Klebehalterung in Kombination mit dem Schwenkarm. Will man die Gopro Hero 2 am Arm anbringen so kann man die geraden Klebehalterungen verwenden. Zusätzlich bietet die Firma Gopro noch weitere Stative und Möglichkeiten der Befestigungen an, die allerdings separat erworben werden müssen. Allerdings ist diese Kamera kompatibel zu allen Gopro-Verlängerungszubehör und BacPacs.

Was sind die Unterschiede zwischen der Gopro Hero und dem Nachfolger der Gopro Hero 2?

Im Gegensatz zum Vorgängermodell wurden bei der Gopro Hero 2 zahlreiche vermeintliche Schwachstellen überarbeitet und verbessert. Die Auflösung wurde von 5 auf 11 Megapixel verbessert, sodass deutlich bessere Bildaufnahmen möglich sind. Dies betrifft sowohl die Anfertigung von Videos wie auch das Aufnehmen von Bildern. Dies gelang durch einen neunen Bildprozessor, der gegenüber der vorherigen Variante angepasst wurde. Der verbesserte Prozessor ermöglicht auch eine deutlich schnellere Bildverarbeitung im Gegensatz zum Vorgängermodell. Dadurch läuft das Video flüssiger und ruckelfreier als noch bei der Gopro Hero. Durch einen neunen Kamerasensor konnte die Optik zusätzlich optimiert werden. Auch das Display wurde überarbeitet, sodass eine deutlich einfachere Bedienung möglich ist. So lassen sich nun alle wesentlichen Funktionen der Kamera mit nur wenigen Bedienelementen ansteuern, was die Navigation im Menü erleichtert. Zudem ist der neue Lithium-Ionen-Akku leistungsfähiger und die Kamera kann dadurch länger benutzt werden. Alles in allem gibt es also viele Anpassungen und Neuerungen, die die Gopro Hero 2 bietet. Somit steht einem besseren Filmergebnis nichts mehr im Wege.

Details

1. 11 Megapixel HD-Kamera
2. wasserdichtes Gehäuse bis zu 60 Metern
3. Lithium-Ionen-Akku
4. HD Skeleton-Hintertür
5. USB Kabel
6. 1 X Kopfbandhalterung
7. 2 x gerade Klebehalterungen
8. 2 x gebogene Klebehalterungen
9. 3 Stufen verstellbarer Schwenkarm
10. diverse Montage-Hardware

Fazit zur Gopro Hero 2

Wer eine leistungsfähige Actionkamera zu einem angemessenen Preis sucht ist mit der Gopro Hero 2 sehr gut beraten. Die Gopro Hero 2 bietet eine gute Verarbeitung, eine hervorragende Bildqualität und eine intuitive Bedienung. Somit eignet sich das Modell vor allem für schnelle Bewegungen, aber auch Detailaufnahmen sind damit kein Problem. Die Kamera verbindet viele Eigenschaften teurer Kameras und ist somit ein echter Allrounder und für die unterschiedlichsten Zwecke einsetzbar. Egal ob Kajak, Bike oder Skifahren, mit dieser Actionkamera können Sie Ihre besonderen Momente für die Ewigkeit festhalten. Durch die spezielle Bauweise gehört die Gopro Hero 2 zu den robustesten Kameras auf dem Markt und wird Ihnen somit deutlich länger Freude machen als die meisten anderen Modelle, die nach dieser extremen Belastung nach kurzer Zeit kaputt gehen würden. Durch den großen Lieferumfang sparen Sie sich zusätzlich hohe Kosten die Ihnen bei anderen Kameras entstehen würden.

Direkt zum Sparangebot der Gopro Hero 2 auf Amazon.de

Erfahrungen anderer Käufer der Gopro Hero 2

Zuerst war ich skeptisch ob die Gopro Hero 2 meinen Anforderungen gerecht werden kann. Ich hatte zuvor schon viele anderer Kameras ausprobiert, da ich leidenschaftlicher Extremsportler bin. Aber inzwischen muss ich zugeben, dass ich von der Gopro Hero 2 voll und ganz überzeugt bin. Am allerwichtigsten ist für mich aber die Qualität der Videos, da ich oft meine sportlichen Aktivitäten filme. Die Bildqualität ist trotz der vielen Bewegungen, beispielsweise beim Biken sehr gut und das Bild verwackelt nicht. Die Funktion der HD-Aufnahme wertet jeden Film nochmals auf. Man muss natürlich beachten, dass HD-Aufnahmen mehr Platz auf der SD Karte benötigen als Videos in geringerer Qualität. Auch den einen oder anderen Sturz macht die Kamera ohne Probleme mit. Inzwischen ist mir die Kamera schon mehrere male auf den Boden gefallen aber bisher wurde Sie dadurch noch nicht beschädigt. Auch die Bedienung ist einfach gestaltet und man findet sich schnell hinein. Zugegeben die Montage war anfangs etwas kompliziert doch nach einigem Üben ist das mittlerweile auch kein Problem mehr. Zudem gibt es auch noch viel Zubehör der Firma Gopro wodurch die Montage erleichtert wird. Durch Einsetzen einer SD-Karte sind auch längere Aufnahmen von mehreren Stunden kein Problem. Im Normalfall nehme ich Videos bis zu einer Gesamtlänge von sogar 2 Stunden auf und es ist bisher noch nicht vorgekommen, dass die SD Karte voll war, ich verwende im Moment eine 32GB SD Karte. Ein weiter Vorteil ist die geringe Größe der Kamera, sodass man diese nahezu überall mitnehmen kann. Ich habe sie beispielsweise während eines Auslandsaufenthaltes mitgenommen. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich sehr gute Erfahrungen mit der Gopro Hero 2 gemacht und würde mich auch wieder für dieses Modell entscheiden.

Doch lieber ein anderes Model? Dann hier zum gr0ßen Gopro Vergleich!

Mehr Informationen hier erhältlich!

Pop Up GoPro